Langer Tag.

Heute war ich praktisch den ganzen Tag auf dem Wettkampf in Gladbeck, da der 100m Vor-/und Endlauf am Nachmittag und der Staffellauf abends stattgefunden hat. Der Vorlauf war schonmal nah an der alten Bestzeit bei Gegenwind, der Endlauf war dann neue Bestzeit und das, obwohl ich auf Bahn 1 laufen musste, Bahn 2 frei war und ich so keinen Anschluss hatte. Darunter hat besonders meine Beschleunigung gelitten, aber bin mit der Zeit mehr als zufrieden (Zeit siehe Sportliches), denn wenn ich noch besser in die Saison eingestiegen wäre, hätte ich ja kaum noch ne Chance mich zu steigern und das wäre deprimierend. Nach den Läufen hatte ich sehr lange Zeit und konnte den andern bei den Wettkämpfen zugucken. Über die darauffolgende Staffel gibt es eigentlich nur zu sagen, dass wir nicht ins Ziel gekommen sind, weil der Stab unter unglücklichen Umständen zu Boden gefallen ist, aber besser jetzt, am Anfang der Saison, als bei den Deutschen Meisterschaften und aus Fehlern lernt man ja ;D Haben ja schliesslich auch schon nächsten Sonntag eine neue Chance. Also Daumen drücken, dass es diesmal klappt. Jetzt freue ich mich erstmal auf meinen ersten 200m Lauf der Freiluftsaison am Montag Bis morgen, Ina

10.5.08 22:52, kommentieren

Werbung


:D

Ja, heute morgen habe ich mir mal wieder Pädagogik angeguckt und dann hatte ich kurzes Training, wo wir hauptsächlich Kastensprünge als Vorbereitung auf den morgigen Wettkampf gemacht haben.
Gleich feiert dann eine Freundin ihren 19. Geburtstag, wo wir Pizza essen und so :D Deshalb schreibe ich hier auch schon ungewöhnlich früh, da ich wahrscheinlich nicht so früh nach Hause kommen werde und dann nicht mehr online komme, weil ich ja für morgen fit sein will ;D Bis moorgen, Ina :]

9.5.08 18:07, kommentieren

Always where I need to be.

Wir hatten so ne Schwarwälderkirschtorten-Backmischung und da dachte ich mir, mach ich die doch mal. Das kann mansich jetzt aber nicht so schnell wie mit ner andren Backmischung vorstellen, denn man muss noch ziemlich viel selber machen und so hat das Ganze eineinhalb Stunden gedauert, aber auch Spaß gemacht und das Ergebnis schmeckt auch leeecker Am späten Nachmittag war ich dann noch mit einer Freundin im Blau-Weiß n bisschen schwimmen und in der Sonne liegen. Abends kam dann ja Germany's Next Topmodel, aber da von 21-22h ein The Kooks Konzert bei 1live übertragen wurde, konnte ich mich in der Stunde nicht ganz aufs Fernsehen konzentrieren, aber das Konzert war schliesslich cool^^ Bis bald, Ina

8.5.08 23:21, kommentieren

...

Wie schon gestern habe ich ersteinmal Pädagogik in der Sonne liegend gelernt; diesmal aber im Garten. Mittags haben wir wieder einmal gegrillt :D und danach bin ich zum Training gefahren. Leider war das Leichtathletikstadion den zweiten Tag in Folge wegen Fußball geschlossen, diesmal hat BvB II dort gespielt... Also konnte ich das Aufwärmen wieder auf dem Vorplatz machen und danach musste ich leider in die warme und nicht besonders gut belüftete Halle, um dort 3x120m zu laufen... Hat aber trotzdem Spaß gemacht, mal wieder aus der Kurve runterzulaufen und lief auch ganz gut. Abends habe ich Ferngesehen, im Besonderen Emergency Room. Bis morgen, Ina :]

7.5.08 23:27, kommentieren

Lala.

Vormittags habe ich mit einer Freundin im Wiesntal schön in der Sonne gechillt und Pädagogik gelernt und war danach kurz im Freibad Trainieren mussten wir dann heute auf dem relativ kleinen Vorplatz der Halle, weil das Stadion geschlossen war, da der Bvb ja heut Abend im benachbarten Stadion gespielt hat -.- Haben Starts gemacht und nachher waren wir noch kurz in der Halle, längere Steigerungen mit Staffelstabübergabe zu machen. Waren nur zu dritt und haben deshalb kein richtiges Staffeltraining gemacht. Jetzt gucke ich Dr. House, was aber leider auch gleich zuende ist... Bis morgen, Ina.

6.5.08 22:14, kommentieren

.

Jetzt weiß ich, wann ich meine mündliche Prüfung in Pädagogik habe: am 15.05. um 15:30. Ne Freundin war heut Mittag kurz da, um Bio durchzugehen und das Training danach war heute ziemlich kurz; waren n bisschen Kraftraum und sonst Aufwärmen, Stabi und Steigerungen schön in der Sonne draußen gemacht Bis dann, Ina (:

5.5.08 22:13, kommentieren

SUNday

Wieder son schöner sonniger Tag Mittags haben wir gegrillt-für mich somit das zweite Mal in weniger als 24h... Danach lag ich schön in der Sonne und habe mir Pädagogik angeguckt. Abends dann Subway gegessen :D Kurzer Eintrag, aber mehr gibts im Moment auch nicht zu erzählen.
Töös, Ina.

4.5.08 21:58, kommentieren

Sonne

Heute war ja echt ein schöner sonniger Tag Morgens hatten wir erstmal Staffeltraining und es lief gut, allerdings hatte ich nur n Langarmshirt an und als es zu warm wurde, musste Laura mir ihr Tshirt leihen :D Wieder zuhause hab ich dann Teig für die Stockbrote gemacht und auch Stöcke entrindet... Anschliessend saß ich schön in der Sonne und habe Päda gelernt. Abends gings dann grillen und die Stockbrote und auch alles andere war sehr lecker^^ Gegen Ende haben wir noch gepokert Ich sage mal bis morgen, Ina.

3.5.08 23:31, kommentieren

:]

Heute hatten wir trotz des Staffellaufs gestern Training und haben Stabi, 6x80m und Medizinball gemacht. Die 80er gingen unerwartet gut nach den gestrigen 400m. Meine Beine haben sich gar nicht so schlecht angefühlt-unfassbar^^. Der Eintrag ist jetzt etwas kurz, aber dafür waren andere ja schon länger, bis morgen, Ina

2.5.08 21:30, kommentieren

Hart.

Die 4x400m Staffel war hammer anstrengend. Bin-ungewöhnlich für mich- zu schnell angegangen und die letzten Meter dadurch fast gestorben :D. Sind dann aber im Endeffekt 3:55,20 gelaufen und damit Vizewestdeutscher Meister geworden-und das als Kurzsprinter . Bin sehr froh den Lauf hinter mir zu haben und freue mich auf den ersten 100m Lauf am 10. Jetzt gucke ich mal in Ruhe Germany's Next Topmodel weiter... Bis demnächst, Ina :]

1.5.08 21:55, kommentieren