Oho.

Heute war ich eigentlich nur kurz erfolglos in der Stadt und habe dann-worauf ich ein bisschen stolz bin^^-Pädagogik gelernt,
Und morgen sind dann auch schon die gruseligen Westdeutschen Meisterschaften in Erkelenz, wo wir leider 4x400m laufen müssen... Das kann ja was geben. :D Ich bin soo froh, wenn wirs hinter uns haben, auch wenn ich danach wahrscheinlich am Boden liegen werde und im Arsch bin.^^ Ich sage dann mal bis-in hoffentlich noch einigermassen guter Verfassung- morgen, Ina.

30.4.08 18:56, kommentieren

Werbung


WEY?

Heute war ich erst lecker, lecker Currywurst mit Pommes essen und dann beim Training, wo wir Kraft gemacht haben, aber mit weniger Wiederholungen als sonst, schliesslich ist es nicht mehr lange bis zur 4x400m Staffel :O. Spontan habe ich danach noch einen Spieleabend mit Freundinnen gemacht . Ach ja und ich habe mir nen lilanen :D iPod shuffle gekauft, da meine Kopfhörer ja kaputt waren und ich so neue habe und auch noch nen schönen kleinen Mp3-Player für Wettkämpfe, Urlaube und sowas. Morgen ist ja trainingsfrei vorm Wettkampf und da bleibt dann wohl leider genügend Zeit, um mal mit dem Lernen für die mündliche Prüfung in Pädagogik anzufangen.
Bis bald, Ina.

30.4.08 00:12, kommentieren

Self Esteem

Lange kein Offspring mehr gehört, aber grad kamen sie auf BFBS und jetzt höre ich youtube Training war ganz gut, doch kein Kraft, sondern Sprint :D Na ja, Kraft ist leider dann morgen... Ich mache auch wieder Schluss und gucke gleich begeistert "Wenn Träume fliegen lernen" mit Johnny Depp.
Bis morgen, Ina

1 Kommentar 28.4.08 20:04, kommentieren

Meine nächsten Tage

Nachdem ich jetzt einen einleitenden Blog geschrieben habe, wollte ich etwas darüber erzählen, was so die nächsten Tage ansteht. Morgen bin ich nach über einer Woche mal wieder in der Schule-und zwar von 14 bis 16 Uhr- weil ich dort die Infoveranstaltung zu Studienplätzen besuche. Anschliessend gehts wohl direkt zum Training, wo wahrscheinlich eine Krafteinheit auf dem Programm stehen wird. Dienstag treffe ich mich erst mit einer Freundin auf eine Currywurst und fahre danach weiter zum Training. Mittwoch ist dann kein Training mehr, weil Donnerstag ja schon die Westdeutschen Staffelmeisterschaften sind und ich zu den vier Glückpilzen gehöre, die in der 4x400m Staffel mitlaufen "dürfen". Am besten gar nicht mehr dran denken... Wenn man jetzt allerdings der Annahme ist, dass uns Freitag und vielleicht sogar noch Samstag nach diesem absolut anstrengenden 400m-Lauf eine Pause gegönnt sei, der kennt unseren Trainer noch nicht. Freitag werden wir eine ausgiebige Stabi-Einheit à la Trainingslager absolvieren dürfen und Samstag widmen wir uns nochmal mit den verbleibenden Kräften ausschliesslich dem Staffeltraining. Bis zur Currywurst hört sich die Woche sehr vielversprechend an, aber die üble Staffel bringt dann leider die Kehrtwende. Nun ja, ich gehe jetzt wohl auch mal schlafen, bis bald, Ina.

27.4.08 23:07, kommentieren

Erster Eintrag :]

Also ich habe mir heute mal gedacht, dass ich eigentlich ja auch mal so nen Blog machen könnte und es dann auch gleich in die Tat umgesetzt. Hier werde ich wohl immer mal wieder festhalten, was ich so machen werde/gemacht habe und dabei sportliche Sachen und andere Freizeitaktivitäten vermischen.

Ina (:

27.4.08 22:56, kommentieren